Masterkurs EMS

Ausbildung zum EMS-Master-Trainer

 

Der Masterkurs EMS baut auf dem Basiskurs EMS auf.

Im Masterkurs EMS steht neben vieler neuer Übungen und Methoden auch die Supervision im Vordergrund. 

 

Kursinhalte

 

  • Supervision "Ich" als EMS-Trainer
  • Übungspläne für Fortgeschrittene
  • Einsatz von Trainingszubehör
  • Fehleranalyse
  • Supervision vom Umgang mit Kunden
  • Problembehandlung bei der Anamnese
  • Methodischer Wechsel von Trainingsmethoden im EMS
  • Training mit Kontraindikationen
  • Trainingsmethoden beim EMS-Training: Rückenprobleme, Gelenkprobleme
  • Teilnehmer führen viele praktische Übungen an EMS-Geräten durch
  • Abschlussprüfung zur EMS Trainer Lizenz

 

Kursinfo

  • Teilnehmerzahl: 6-10
  • Kursdauer: 1 Tag, 10:00 Uhr bis ca.17:00 Uhr
  • Kursgebühr: 349 Euro
  • Zertifikat
  • ausführliches Skript