Welches EMS-Geräte brauche ich?

Es gibt mittlerweile zahlreiche EMS Hersteller, weiter unten habe ich mal alle aufgelistet. Dabei gibt es einige große und viele kleine Unterschiede. Der größte Unterschied besteht in der Frequenz. Bietet das EMS-Gerät niederfrequente oder mittelfrequente Stromimpulse an. Auch bei der Steuerung des EMS-Gerätes gibt es Unterschiede mit einem oder mehreren haptischen Reglern oder funktionieren die Einstellung rein über einen Touchscreen. Die EMS Hersteller haben auch unterschiedliche Anzahl von vorinstallierten Programmen. Einige EMS Fabrikate bieten auch die Möglichkeit individuelle Programme selbst einzustellen und abzuspeichern. Auch das EMS Equipment spielt eine große Rolle. Es gibt Nass-Elektroden und Trocken-Elektroden. Die EMS Produzenten habe die unterschiedlichsten EMS-Anzüge entwickelt. Entweder EMS-Westen mit EMS-Armmanschetten, EMS-Beinmanschetten und EMS-Gesäßgurt. Oder auch EMS-Suits, das ist ein EMS-Ganzkörperanzug, welcher einem Neoprenanzug ähnelt.

 

Ich habe zu fast jedem EMS Hersteller in der Vergangenheit schon eine EMS Fortbildung gegeben. Wer mich kennt, weiß ich bin ein EMS Nerd und versuche alle EMS-Hersteller auf Herz und Nieren zu testen. Bevor Du Dich für ein Gerät entscheidest, solltest Du bei meinem Basiskurs EMS vorbeischauen, dann weißt Du Bescheid, welches EMS-System für Dich in Frage kommt.

 

Wenn Du keine Zeit hast, dann ich Dir auch eine unabhängige telefonische Beratung geben.

 

 

 

 

Zusammenfassung

 

 

Bei der Auswahl des EMS Gerätes solltest Du Dir folgende Fragen stellen:

 

 

  • In welchem Format willst Du das EMS-Training anbieten?

 

Fitnessstudio, Physiotherapie, Arztpraxis, Massagepraxis, Special Interest Studios, wie z.B. Boutique Studio (Pilates-Studio, Yoga-Studio, Studio mit Vibrationsplatten wie Powerplate oder Galileo), Personal Fitness Studio oder ein reines EMS-Studio.

 

  • Was für eine Dienstleistung willst Du anbieten?

 

EMS Personal Training, EMS Physiotherapie, EMS Gruppentraining, EMS-Massage.

 

  • Wie viele Personen willst Du gleichzeitig Trainieren?

 

Nur eine Person, 2er- EMS-Trainings oder EMS-Gruppentrainings.

 

  • Welches Budet hast Du zur Verfügung?

 

Letztlich musst Du Dich entscheiden wie Du investieren willst. Ein EMS-Gerät leasen, ein neues oder gebrauchtes EMS-System kaufen oder auch erstmal ein EMS-Paket mieten.

 

 

Diese und viele weitere Informationen erhältst Du auch in meiner neuen Fortbildung: Selbständig mit einem Special Interest Studio, weitere Informationen bekommst Du hier.

 

 

 

 

Was Du auch machen willst, ich kann Dir helfen, melde Dich einfach bei mir:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Überblick über die EMS Hersteller (die Reihenfolge ist zufällig gewählt):

Easy Motion Skin

 

Miha Bodytec

 

Loncego

 

amplitrain

 

SPEED.FIT

 

XBody

 

E-FIT

 

VISIONBODY

 

MASTERFORMER

 

Antelope

 

AQ8 EMS System

 

i-motion ems

 

Wav-e

 

StimaWELL

 

MAXSPEED

 

innline ems

 

EMSware

 

myoFX ems system

 

justfit

 

wiemspro

 

TECNATIVES

 

EMS REVOLUTION

 

EMS-Boxx

 

Symbiont